In der Volksrepublik China Funktionenmehr als 180 Luftanschlüsse. Angesichts der wachsenden Bevölkerung und des steigenden Zustroms von Touristen in dieses Land nimmt ihre Zahl jedes Jahr zu. Moderne Docks für den Empfang von Flugzeugen aus dem Ausland haben nur die größten Städte in China. Flughäfen mit internationalem Status sind im Besitz der Städte, über die wir im vorgestellten Material sprechen werden.

Peking

Wir werden anfangen, die internationalen Flughäfen von China mit zu überprüfender Hauptmetropolenlufthafen unter dem gleichen Namen Peking. Das Terminal befindet sich 25 km vom zentralen Punkt der Stadt entfernt. Der präsentierte Gegenstand spielt nicht nur die Hauptluftschleuse, die China das Tor zur Welt öffnet, sondern ist auch das wichtigste Dock für die meisten lokalen Fluggesellschaften, die Inlandsflüge bedienen.

die Flughäfen von China

Anfangs hatte der Flughafen den einzigenTerminal, im fernen 1958 gebaut. Das präsentierte Dock konnte bis zu 60 Flüge pro Tag bedienen. Ein deutlicher Anstieg des Passagieraufkommens hat jedoch dazu geführt, dass der Flughafen erweitert werden musste. Deshalb wurde 1999 ein zweites Terminal gebaut, das nach den neuesten Standards ausgestattet wurde. Seine Fläche betrug mehr als 336 000 m2. Somit hat das Terminal die Möglichkeiteine unvorstellbare Anzahl von Passagieren - ungefähr 26,5 Millionen Menschen pro Jahr. Bis heute können andere große Flughäfen in China nicht einmal eine solch außergewöhnliche Bandbreite erreichen.

Der Moskauer Flughafen nimmt regelmäßig Flugzeuge von mehr als sechs Dutzend Fluggesellschaften aus der ganzen Welt an. Fluggäste hier sind über 70 ausländische Flüge und bis zu 90 Flüge in internen Richtungen.

Shoudu

Betrachte Chinas internationale FlughäfenLufthafen des Landes, lohnt es sich, auf eine andere Hauptstadt Luftfahrt Dock in einer Entfernung von 20 km von Peking zu achten. Es gibt 3 Terminals im Terminalgebiet. Die ersten 2 werden ausschließlich für Inlandsflüge genutzt. Ein anderer bietet Passagierdienste in internationalen Destinationen.

internationale Flughäfen

Es ist erwähnenswert, dass der Flughafen von Shoudu an istder zweitgrößte Flughafen der Welt. Hier, zum Teil, die Flotte von so renommierten Fluggesellschaften wie United Airlines, Air China, Turkish Airlines, British Airways, Lufthansa. Auf dem Territorium des internationalen Komplexes befinden sich Repräsentanzen von S7 Airlines und Aeroflot.

Hong Kong Flughafen

Fahren wir fort, die chinesischen Flughäfen zu erkundenüber den Flughafen von Hong Kong. Das präsentierte Dock hat den Status eines der wichtigsten Hub-Zentren für die Bewegung von Passagieren auf der ganzen Welt. Es ist dieses Luft-Terminal, das nach Ansicht von Geschäftsleuten und Reisenden, die zu touristischen Zwecken nach China fliegen, als das Beste des Landes anerkannt wird.

China Flughafen Stadt

Der Flughafen Hong Kong ist nicht nur großflächigUmschlagplatz für Flugzeuge aus allen Ecken der Welt, nimmt aber auch die führende Position unter den Luftfahrtdocks des Landes nach dem Umfang des Frachtverkehrs. Innerhalb eines Tages starten und landen hier mehr als 650 Flugzeuge. Trotz der hohen Arbeitsbelastung durch den Luftverkehr ermöglicht die moderne Infrastruktur des Flughafens die Versorgung von zehntausenden Passagieren pro Tag.

Pudong

Abschluss zur Überprüfung der größten Flughäfen in China mitden Status von internationalen, werden wir über den wichtigsten Lufthafen von Shanghai namens Pudong sprechen. Das Terminal befindet sich in einer Entfernung von 30 km vom Stadtzentrum entfernt. Es befindet sich auf einer Fläche von ca. 40 km2.

die Flughäfen von China

Im Durchschnitt durchfährt das Luftterminal bis zu 400 PersonenLiner pro Tag. Gleichzeitig ist der Luftfahrthafen für den Start und die Landung von 60% der Flugzeuge in Shanghai verantwortlich. Der restliche Teil der Flugzeuge fällt auf ein anderes Luftdock der Stadt - Hong-chiao.

Der Flughafen Pudong akzeptiert regelmäßig Flugzeuge von mehr als 50 Fluggesellschaften. Letztere verbinden Shanghai mit 60 chinesischen Städten und bieten Flüge zu 70 internationalen Zielen.