Um zu beginnen und zu entwickeln, wurde eigenes Geschäfteine gemeinsame Richtung der menschlichen Aktivität. Es ist bemerkenswert, dass immer mehr Menschen anfangen, sich selbst um ihr eigenes Wohlergehen zu kümmern. Aber wer hätte gedacht, dass das Wohlergehen von Unternehmen stark von einem Faktor wie der Namensgebung abhängt? Dieses Konzept und die damit verbundenen Fragen sind Gegenstand unseres Artikels.

Benennen Sie es

Was ist Benennung?

Das Konzept der Namensgebung kam von der westlichen Welt zu uns,obwohl, natürlich, clever erfundene Namen für Firmen wussten, wie und in unseren Ländern. Es gab einen Namen "benennend" von dem englischen Wortnamen, der "Name" bedeutet.

Ein neues, modernes Konzept impliziert eine professionelle Tätigkeit bei der Vergabe von Handelsnamen an Markennamen. Der Unterschied zwischen professioneller Benennung und Amateur ist kolossal.

Das Erfinden von Namen auf der Ebene des "Alltäglichen"basiert auf zufälligen Assoziationen, persönlichen Motiven. Daher ist der Erfolg solcher Firmennamen grundsätzlich ein gelungener Zufall. Markenspezialisten untersuchen bewusst eine Reihe von Faktoren, nach denen die effektivsten Varianten für die weitere Entwicklung des Unternehmens ausgewählt werden.

In traditioneller, generalisierter Bedeutung ist Benennen der Prozess, etwas zu benennen. Dies wird noch einmal durch das Ende des Englischen (Englisch) illustriert.

Benennungsbeispiele

Zufällige Benennung und professionelle Namensfirmen

Der Wert eines kompetent ausgewählten, eloquenten undEin einprägsamer Name für das Unternehmen wurde schon beim Erscheinen der ersten Unternehmen des modernen Typs geschätzt. Aber vor nicht allzu langer Zeit wäre es niemandem eingefallen, dass für einen durchdachten Namen in zwei oder drei Worten (naja, ein Slogan, vielleicht für ihn) gutes Geld bezahlt würde.

Aber die Kosten für die Benennung eines Unternehmens mit allen damit verbundenen Dienstleistungen (der Kontext der Verwendung eines Namens, analytische Arbeit, etc.) im Durchschnitt 400-600 Dollar.

Preise für Namensdienste von Firmen

Die Auswahl der Namen für Firmen istverschiedene kreative und analytische Organisationen: das sind große Unternehmen, kleine Agenturen und Sprachstudios. Im Allgemeinen sagen wir, dass Benennen kein billiger Service ist. Die Kosten der Dienstleistungen hängen vom Niveau und der Erfahrung des Unternehmens sowie vom geopolitischen Faktor ab.

Zum Beispiel in Moskau, eine volle SkalaDas Projekt zur Vergabe eines Namens an das Unternehmen kostet ab 1.000 US-Dollar. In Kiew, ein bisschen billiger: ab $ 500 pro Bestellung. In der Ferne von den Hauptstädten finden Sie kreative Künstler zu einem Preis von 400 $ für das Projekt der Auswahl des Namens.

Die Zahlen sind, wie wir sehen, gar nicht klein. Sie sind besonders beeindruckend, wenn Sie zumindest nicht allgemein wissen, was den Prozess der professionellen Auswahl des Namens für die zukünftige berühmte Marke beinhaltet.

Benennendes Unternehmen

Faktoren für eine effektive Benennung

Die Entwicklung der Marke des Unternehmens ist ein langer Prozess, inwas ein ganzes Team von Spezialisten beinhaltet. Die Auswahl des für die Firma zuständigen Berufsbezeichners beinhaltet soziologische, analytische und psychologische Arbeiten.

Zuerst wird das Marktsegment analysiert,Das ist der Firmenkunde. Zum Vergleich werden alle verfügbaren Firmennamen und deren Reputation herangezogen. Die neue Firma sollte einen neuen Namen haben, der den anderen nicht vertraut und nicht ähnlich ist.

Die Analyse der Zielgruppe wird durchgeführt: Verbraucher eines bestimmten Produkts oder einer Dienstleistung haben sehr spezifische Wünsche und Anforderungen für das gewünschte Produkt und somit auch für das Unternehmen, das es bereitstellt.

Der Titel sollte attraktive Merkmale des Unternehmens zeigen, dh die Namen der Experten müssen die Arbeit des Unternehmens-Kunden analysieren.

Benennung

Anhand des zusammengestellten Bildes werden ausgewähltDutzende (30 oder mehr) verschiedener Namen. Jeder trägt diesen oder jenen Begriff in sich. Aus dem verfügbaren kreativen Material werden die erfolgreichsten ausgewählt. Dieser Prozess braucht Zeit für ein qualitatives Ergebnis.

Die besten Optionen sind mit dem Kunden vereinbart, undDie Besten der Besten werden an Testgruppen getestet. Solche Gruppen können 10 oder mehr Personen umfassen. Sie bewerten die Marken, die ihnen angeboten werden, unter dem Gesichtspunkt der Wahrnehmung des Publikums: welche Gefühle, Assoziationen verursachen, ob sie sich selbst, ob andere Faktoren angenehm klingen.

Nach sorgfältiger Abwägung vieler Optionenes gibt nur einen, und in der Endstufe repräsentiert die neume- ry den Kunden das Ergebnis nicht in Form eines einzelnen Namens. Ein wichtiges Detail ist das Konzept, den Firmennamen so zu verwenden, dass er beim Kunden / Auftraggeber den richtigen Eindruck erweckt.

Wie wir gesehen haben, ist die Benennung auf hoher Ebene keine Frage von ein oder zwei Stunden.

Wie sonst können Sie einen Namen für das Projekt wählen?

Die Dienste von Fachleuten für die Auswahl von Namen sind viel wert. Es kommt vor, dass es keinen direkten Kontakt zu Spezialisten gibt. Dann wird eine billigere Namensentwicklung zur Rettung kommen.

Wählen Sie einen Namen für ein kleines Projekt,sekundär (obwohl es manchmal?) kann mit Hilfe von speziellen linguistischen Programmen getan werden. Ein solches Programm wird Namensgenerator genannt, dh ein Generator von Namen.

Im Netzwerk stehen verschiedene Projekte zur Verfügung, bezahlt undKostenlos, die Möglichkeit, einfach mehrere Titel für Ihr Unternehmen auszuwählen und wählen Sie die am besten geeignete für Ihre Firma. Solche Programme können auf andere Weise aufgerufen werden, beispielsweise Markengeneratoren und ähnliche Lexeme.

Solche Methoden der Wahl eines Namens für ein Unternehmen sindrecht günstige Benennung. Beispiele für niedrige Preise (aber auch unprätentiöse Ergebnisse) sind auf einigen Inhaltsbörsen zu sehen, die einen speziellen Bereich haben.

Namensgenerator

Ergebnisse

Einen Namen für Ihr Geschäftsprojekt zu entwickeln, ist eine der Hauptaufgaben eines modernen Geschäftsmannes. Und heute haben viele verstanden: Der richtige Name für das Projekt ist die Hälfte des gewünschten Ergebnisses.

In unserem Artikel untersuchten wir ein neues Phänomen inkommerzielle Welt - professionelle Zuordnung von Namen zu Firmen (Firmen), genannt der Begriff Benennung. Wir haben auch untersucht, wie sich professionelle Arbeit von der üblichen Benennung neuer Phänomene unterscheidet und wie hoch die Preise für die Dienste von Spezialisten sind.

Wir hoffen, dass das Material für Sie interessant geworden ist und Sie Zeit investiert haben, um Ihr Wissen über moderne Hilfswerkzeuge für Unternehmen zu erweitern.