Ein unverständliches und auf den ersten Blick erschreckendes Wort"ambidextr" findet sich zunehmend im Internet und in den Medien. Eltern, deren Kinder ambidexteria diagnostiziert werden, sind in Vermutungen verloren und wissen nicht, was sie dagegen tun sollen. Eine solche Reaktion ist eine Folge mangelnder Information zu diesem Thema. Versuchen wir herauszufinden, was es ist.

Ambidextr ist eine Person, die in jedem Prozess sowohl die rechte als auch die linke Hand benutzen kann, was bedeutet, dass seine linke und rechte Hemisphäre gleich entwickelt sind.

Wissenschaftler finden das immer noch exklusiv herauseine positive Eigenschaft oder kann negative Auswirkungen auf alle Prozesse der geistigen und geistigen Aktivität einer Person und die vollwertige Arbeit einer Hemisphäre haben. Aber eine Tatsache ist sicher bekannt: jedes Kind seit Geburt - ambidextr. Dies beweist, dass die beschriebene Fähigkeit angeboren ist. Ausnahme hier sind vielleicht nur Kinder, die mit physiologischen Abnormalitäten auf die Welt gekommen sind.

Ambidextre ist
Die meisten Eltern bringen ihrem Kind das beider Gebrauch von nur einer rechten Hand, das heißt, die Arbeit der linken Hemisphäre des Gehirns, verantwortlich für Rationalität, Logik und analytisches Denken. Seltener tritt die Situation auf, wenn das Kind selbst gewohnt ist, einen Bleistift und einen Löffel in der linken Hand zu halten, das heißt, er wird lefty. In diesem Fall überwiegt die rechte Hemisphäre des Gehirns, die für Intuition, kreatives Denken und Imagination verantwortlich ist. Noch seltener, wenn das Kind die Fähigkeit behält, mit beiden Händen gleich gut zu handeln. Gemäß einleitenden Daten solche Leute - 1% auf unserem Planeten.

Ambidext-Test

Jetzt gibt es verschiedene Tests, basierend aufwas festgestellt werden kann, hat eine Person eine Art Hemisphäre des Gehirns mehr als die andere, oder er ist beidhändig. Der Test ist einfach und ermöglicht es Ihnen, das Ergebnis schnell zu finden. Manchmal stellt sich heraus, dass ein Mann aus der Kindheit mit seiner rechten Hand geschrieben und gegessen hat, aber nach den Ergebnissen des Tests ist er beidhändig. Dies deutet darauf hin, dass die linke Hemisphäre des Gehirns in ihm dominiert, aber auch die rechte Gehirnhälfte ist ausreichend entwickelt, und unter bestimmten Übungen kann er die äquivalente Arbeit beider Hemisphären erreichen.

Aber was ist mit denen, die rechtshändig oder linkshändig sind? Es stellt sich heraus, dass alles nicht verloren ist. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass eine Person in jedem Alter diese Fähigkeit wiederherstellen kann.

Wie man ein Ambidextrum wird

Wie bringt man also beide Hemisphären zur Arbeit? Wie werde ich ein Ambidextrem? Die Antwort ist einfach: Das Ergebnis wird durch lange Trainings erreicht, die die Arbeit der zweiten Hemisphäre erfordern. Sie können mit der Schreibweise der anderen Hand beginnen. Ein Erstklässler in der Schule hat lange eine schöne Handschrift, hier ist die Geschichte die gleiche. Danach können Sie Aufgaben erschweren. Alle für die führende Hand üblichen Handlungen führen abwechselnd mit beiden Gliedern aus. Diese Aufgabe ist machbar, du musst nur geduldig und fleißig sein, jeden Tag.

Zusammenfassend können wir das jetzt sagenAmbidextra ist eine Person, die die Fähigkeit besitzt, beide Hemisphären des Gehirns gleichmäßig zu nutzen, sie von Geburt an zu entwickeln oder sie in jedem Alter durch Training und Training wiederherzustellen.