Praktizierender Psychologe und Business Coach SergeySergeev verwendet aktiv eine körperorientierte Technik, kombiniert sie mit verbalen Methoden (Gestalt-Methode und neurolinguistisches Programmieren) und führt auch psychologische Konsultationen mit Klienten durch.

Psychotherapie des Körpers (oder, wie es noch heißt,Körperorientierte Psychotherapie) ist der Ansatz der Psychotherapie, in dem die Grundprinzipien der somatischen Psychotherapie angewendet werden. Der Psychologe Sergey Y. Sergeev (Moskau) glaubt, dass eine integrative Kombination verschiedener Techniken die Effizienz und Flexibilität bei der Lösung der gestellten Aufgaben der Therapie erhöht.

Sergey Yurevich Trainer

Berufliche Aktivitäten

Sergeev Sergey führt individuelle psychologische Konsultationen zu folgenden Themen durch:

  • psychosomatische Erkrankungen;
  • Stress und Angst;
  • chronische Müdigkeit;
  • Selbstzweifel, geringes Selbstwertgefühl;
  • Probleme in der Beziehung;
  • Angst, Ängste, Phobien;
  • Neurose;
  • Übergewicht;
  • sexuelle Störungen.

Rezensionen über Sergeyev Sergey Yurevich sprechen,dass er für das Ergebnis arbeitet, ausgehend von der Situation und dem Zustand eines jeden Kunden, und dabei einen individuellen Ansatz verfolgt. Sergeyevs Pferd ist die Fähigkeit, die Methode der physikalischen Therapie mit anderen populären Techniken zu kombinieren, zum Beispiel NLP und Kunsttherapie. Der Einsatz moderner Methoden der Psychotherapie ermöglicht Ihnen zu arbeiten, auch mit unbewussten menschlichen Programmen. Im Zeitplan von Sergei Jurjewitsch Sergejew (Trainer, Moskau) gibt es auch Gruppentrainings, zum Beispiel das Training "Ich will, aber ich kann nicht", gewidmet der Entwicklung von Zielen.

sergey yurevich Bewertungen

Persönliche Informationen

Sergey Sergeev wurde am 13. März in Moskau geboren1981. Im Jahr 2012 absolvierte er an der Russischen Universität der Völkerfreundschaft, spezialisiert auf "praktischer Psychologe", mit der Qualifikation "Psychologe-Berater". Hat eine lange Geschichte im Bereich der Psychologie zu arbeiten. Familienstand - verheiratet.

Sergei Sergeevs Meinung zur Methodik

Körperpraktiken, die Sergeev Sergey Y. anwenden, nach Meinung der Kunden, Hilfe, ohne auf negative Konsequenzen zu wartenTraumata der Kindheit und Stress, um die Wurzel der psychologischen Probleme für immer zu entfernen. Heile Körper und Seele durch Entspannung, Bewusstsein und Bewusstsein der Ursachen, die Spannung erzeugen.

Business-Trainer Sergey Sergeev

Die traumatische Erfahrung lindernEnergie erhält eine Person jedes Mal zusätzliche Möglichkeiten, um neue Ergebnisse zu erzielen und damit die tägliche Effizienz zu steigern.

Das Gefühl des "befreiten Körpers" gibt einer PersonFreude, Gesundheit und Harmonie, Sergei Jurjewitsch Sergejew versichert. Die Bewertungen seiner Patienten bestätigen auch die Wirksamkeit der Technik, die er verwendet. Der positive Einfluss körperlicher Praktiken auf erfahrene depressive und ängstliche Symptome von Klienten sowie auf physische Manifestationen und psychologische Unsicherheit ist bedingungslos.

Die Entstehung einer körperorientierten Therapie

In den Arbeiten der Psychotherapeuten Pierre Janet, Sigmund Freud und vor allem Wilhelm Reich, der diese Methode als Vegetotherapie entwickelte, traten Ideen der Körpertherapie auf.

Wilhelm Reich ist der Mittelpunktdie Erfindung dieser Art von Psychotherapie. Seit den 1930er Jahren wurde Reich berühmt für die Idee, dass Muskelspannung sich in den unterdrückten Emotionen widerspiegelt, und nannte dieses Phänomen eine "Körperpanzerung". Er entwickelte einen Weg, Spannung zu nutzen, um den Patienten emotional zu entschärfen. Obwohl Reich vom psychoanalytischen Mainstream ausgeschlossen wurde, ohne Unterstützung von seinen Kollegen zu finden, wurde seine Arbeit in den 1960er und 1970er Jahren populär und das psychologische Konzept der "Befreiung des Körpers" entstand. Allmählich hörte die körperorientierte Therapie auf, in der psychologischen Therapie als eine marginale Richtung betrachtet zu werden und wurde in der Psychologie weit verbreitet.

Psychotherapeut Sergeev Sergey Yurevich

Popularität der Methodik

Popularität diese Methode zu Beginn erworben2000er Jahre. Die sogenannte "Renaissance der Körperpsychotherapie", die Teil eines breiteren Interesses am Körper war und in der Psychologie und anderen Disziplinen wie Philosophie, Soziologie, Anthropologie und Kulturwissenschaft verkörperte. Die Theorie der Objektbeziehungen (nach dieser Theorie die Einstellung von Menschen zu Situationen und anderen Individuen in ihrem Erwachsenenleben wird durch Familienerfahrung gebildet) eröffnete vielleicht den Weg für eine vollständigere Betrachtung des Körpergeistes in der Psychotherapie. Trainer Sergeyev Sergey Yurievich hält diese Art der Therapie für eine der effektivsten und nachhaltigsten.

Das Wesen der Methodik

Körperorientierte Methodik wird zugeordnetHintergrund der anderen therapeutischen Methoden durch seine Wirksamkeit, sagt Sergey Yurievich Sergeyev. Die Essenz der Technik ist ganz einfach: Ein Block oder Spannungsfokus im Unterbewusstsein hat seine eindeutige Verbindung in Form der gleichen Blockaden von Spannungen im Körper.

Es kann getrost gesagt werden, dass das Problem im Gehirn und die Spannung im Körper direkt aufeinander bezogen sind. Kundenfeedback über Sergej Jurewitsch Sergejew bestätigt die Richtigkeit dieser Aussage.

 sergey yurevich sergeev Trainer Moskau Zeitplan

Sprechen wir über die psychologische Essenz des ProblemsDies sind verschiedene Überzeugungen, psychologische Traumata, Ängste aus der frühen Kindheit, Stress, die verhindern, dass die Person effektiv mit der Welt um ihn herum interagieren. Der Psychotherapeut Sergeev Sergey Yurievich übt diese Technik in seiner Arbeit mit Klienten weit aus.

Arten der Körpertherapie

Es gibt viele Arten von Körperpsychotherapie, die oft aus anderen Techniken stammen. Die hellsten Vertreter der körperorientierten Methodik sind:

  • "Bioenergetische Analyse" von Lowen und Pierrakos.
  • Chuck Kellys Radix.
  • "Organische Psychotherapie" Malcolm und Catherine Brown.
  • "Biosynthese" von David Boadella.
  • "Biodynamische Psychologie" von Gerda Boysen.
  • "Rubenfeld Synergy" von Ilana Rubenfeld.
  • "Den Körper zentrieren" Bonnie Bainbridge Cohen.
  • "Psychotherapie des Körpers" Susan Aposhian.

Viele dieser Fachleute auf dem Gebiet derKörperpsychotherapie wurde durch die Arbeiten von Wilhelm Reich beeinflusst und fügte viele andere Richtungen hinzu. Die Synthese dieser Ansätze wird auch in einem professionellen Umfeld allgemein akzeptiert und anerkannt. Neben der Körperpsychotherapie, die direkt auf Reichs Arbeit aufgebaut ist, gibt es einen Zweig der post-Jungschen Körperpsychotherapie, der aus Jungs Vorstellung eines "somatischen Unbewussten" entwickelt wurde. Während viele Post-Jungianer Reich nicht anerkennen und nicht mit dem Körper arbeiten, erkennen die Autoren der Jungschen Körperpsychologie, darunter Arnold Mindell, den Einfluss von Körperklemmen als Folge von traumatischen Situationen.

Wirksamkeit der Methodik

Körperorientierte Therapie konzentriert sich aufProzess und ist bekannt für die Fokussierung auf körperliche Manifestationen. Zum Beispiel entwickeln sich die Körpertechnik und die Tanztherapie getrennt und sind beruflich unterschiedlich, aber sie haben eine signifikante gemeinsame Basis und allgemeine Prinzipien. Sie erkennen die Bedeutung von nonverbalen therapeutischen Methoden und den Kontakt mit ihrem Körper. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass es eine kleine, aber wachsende empirische Datenbank über die Ergebnisse der Anwendung von Körpertherapie gibt.

sergejew sergey yurievich moskau

Wissenschaftliches Experiment

Die zuverlässigste Studie istZwei-Jahres-psychologisches Experiment mit 342 Teilnehmern durchgeführt, wenn sie die Behandlung mit verschiedenen Techniken (experimentelle Therapie, die kombinierte Körperpsychotherapie, biodynamische Psychologie, bioenergetische Analyse, kundenorientierte verbal und Körperpsychotherapie, integrierte Therapie, Psychotherapie, körperorientierte und Biosynthese) vorgesehen sind. Die allgemeine Wirksamkeit von physikalischen Techniken hat sich bewährt, es ist sicher die Reduktion von verschiedenen negativen psychischen Symptomen zu sagen.

Die Überprüfung der Ergebnisse von Studien verschiedener Methoden, die auf der Arbeit mit dem Körper basieren, bestätigt die Wirksamkeit bei der Behandlung psychosomatischer Störungen.