Eine wundervolle Sportlerin, eine liebevolle Frau, zweifache MutterKinder und nur eine wundervolle Frau. Und sie ist in der Vergangenheit der absolute Meister der Russischen Föderation im Kunstturnen, eine professionelle und anmutige Tänzerin. Heute ein individueller Trainer für Athleten und ein erfahrener Fitnesstrainer für Prominente. All dies ist Oksana Yashankina. Mehr Details darüber, wie sie anfing und was sie dazu brachte, werden in diesem Artikel behandelt.

Oxana Yashankina

Ein paar Streiche aus der Biographie

Vor uns liegt eine kleine, elegante Frauzerbrechlicher Körperbau. Das ist Oksana Yashankina. Blondine, Sportler und einfach nur schön. Sie wurde am 15. Februar 1976 geboren. Auf den ersten Blick kann man nicht sagen, dass sie 40 Jahre alt ist, und hinter ihr ist eine lange Ehe, Kinder und eine ziemlich beneidenswerte Sportkarriere. Wer ist diese charmante Heldin mit einem strahlenden Lächeln und einem durchdringenden Blick?

Das Hobby eines Kindes und eine Änderung der Interessen

Von Kindheit an träumte unsere Heldin von einer KarriereSchauspielerin. Sie liebte es, sich in der Kleidung ihrer Mutter zu verkleiden, Modeschauen zu machen und mit erhobenem Kopf zu gehen. Als sie die ernste Stimmung ihrer Tochter sah, beschloss Oksanas Mutter, sie fünf Jahre lang zu turnen. Natürlich war das nicht genau das, was Oksana Yashankina erwartet hatte, aber sie nahm eine positive Einstellung zu ihrem neuen Beruf an.

Erfolge im Sport und der Beginn einer Karriere

Wie es sich herausstellte, schickten die Eltern des Mädchens sie zuein positiver Kanal. Nach einiger Zeit wollte sie nicht mehr über die Karriere der Schauspielerin nachdenken. Jetzt interessierte sie sich nur für Sport, Auszeichnungen und Ruhm. Als sie 12 Jahre alt wurde, konnte sie den notwendigen Standard für Kandidaten für Sportmeister erfüllen. Und ein Jahr später unsere Oksana Yashankina erhielt den begehrten Titel des internationalen Sportmeisters in der Rhythmischen Sportgymnastik.

Oksanas neue Errungenschaften im Sport

Im Laufe der Zeit, Oksana Yashankina (Biographiees ist nur voller heller Ereignisse) gewann den ersten Platz bei den Europameisterschaften. Ohne die internationale Anerkennung zu beachten, versuchte Oksana, ihre Aufmerksamkeit nicht auf ihr Heimatland Russland zu richten.

Sie wurde eingeladen, an verschiedenen teilzunehmenWettbewerbe und Wettbewerbe. Dank ihrer Ausdauer, Willensstärke und Siegeswillen konnte sie bei den lokalen Turnieren der Hauptstadt fünf "Gold" gewinnen. Wiederholt konnte sie ihren Titel und den Titel des besten und absoluten Meisters der Russischen Föderation bestätigen. Aber unsere Heldin verlor nicht den Mut und versuchte jedes Mal, das angestrebte Ziel zu erreichen.

Steigt, fällt und enttäuscht

Im wachsenden Tempo lief jedoch nicht alles reibungslosKarrieremädchen. Es gab Tage von Depressionen, Rezessionen von beruflicher Tätigkeit. Trotzdem beugte sie sich weiter und ging weiter. Zum Beispiel war eine der Enttäuschungen der Sportlerin der Fall, als sie nicht zu den Olympischen Spielen gebracht wurde.

Das Offensivste, erzählt die Heldin, war daszuvor hat sie dem russischen Team fünf Jahre gewidmet. Sie trainierte hart und träumte davon, mit ihrem Team zu den Olympischen Spielen zu kommen. Aber leider wurde Oksana nicht genommen. Wie sich herausstellte, hat sie die Parameter des Alters nicht durchgemacht.

Tanzkarriere und flüchtige Rolle

Nach gewissen Enttäuschungen und ErfahrungenOksana beschloss, ihre Sportkarriere zu beenden. Allerdings würde sie den Sport nicht komplett werfen. Ihrer Meinung nach wollte ich etwas Besonderes machen. Es ist klar, dass das Mädchen nicht zu viel Auswahl hatte, da sie ihr Studium an der Akademie für Leibeserziehung und Arbeit kombinieren musste. Diesmal fiel ihre Wahl auf die Choreographie. Also fing sie an zu tanzen. Dann wurde sie zum Showballett "Rezital" gebracht. Und im Laufe der Zeit bemerkt und zur Tanzgruppe der populären russischen Gruppe "Strelka" eingeladen.

Oxana Yashankina Biographie

Dmitry Yashankin und Oksana

Bei einem der Konzerte spricht Oksanadie Truppe, sah ihren zukünftigen Ehemann. Ihrer Meinung nach war es Liebe auf den ersten Blick. Die physischen Daten eines erblichen Bodybuilders und zweifachen Welt-Fitness-Champions beeindruckten Yashankin. Später initiierte sie das Treffen.

Wie sich herausstellte, hat der junge Mann auch bemerkt und hat das Mädchen unter anderem ausgesondert. Das begann ihre romantische Beziehung, die sich später zu einer glücklichen und starken Ehe entwickelte. Und dann hatte das Paar Kinder.

Yashankin Dmitry und Oxana

Das schicksalsschwere Treffen gab ihr nicht nur WärmeGefühle, Familienherd, aber auch gezwungen, den Beruf zu wechseln. Im Moment arbeitet Oksana als professioneller Trainer. Sie gibt Tipps für Ernährung und Training für Sportler und alle anderen.