Frauen versuchen immer, sich um ihre zu kümmernSchönheit und Aussehen so attraktiv wie möglich. Wie viele langweilige und unangenehme Prozeduren müssen sie aushalten, um das Ideal zu erreichen. Aber es ist es wert. Schließlich werden Sie zustimmen, dass die bewundernden Ansichten der Männer all die Unannehmlichkeiten ausgleichen, die der hartnäckige Sex aushalten muss.

Ein besonderes Thema des Frauenstolzes ist das ZarteTaille und flacher Bauch. Es ist gut für diejenigen, die die Natur großzügig mit idealen Parametern ausgestattet hat. Ansonsten wird es viel Zeit kosten, das gewünschte Ergebnis zu erzielen und spezielle Übungen durchzuführen, um den Magen zu entfernen. Also - mach es flacher und attraktiver.

Was soll ich tun, um meinen Bauch zu entfernen?

Wenn Sie ernsthaft beschlossen, eine dünne Espe zu bekommenTaille und ein attraktiver flacher Bauch, dann sollte man nicht nach einfachen Wegen suchen. Sie existieren nicht. Und geben Sie sich nicht den Werbetricks hin, die bei fehlender körperlicher Anstrengung undenkbare Ergebnisse versprechen. Ohne Übungen können Sie den Bauch entfernen, entweder durch Auftragen von Plastik oder durch viel Geld, um Massage- und Schönheitssalons zu besuchen. Aber diese Methoden können nicht einfach, aber kostengünstig genannt werden - noch mehr.

Selbst Unterstützer verschiedener Diäten sind nicht immer erfolgreichden verhassten Bauch loswerden. Nach der Beendigung der Diät kommen die verlorenen kg prompt zurück, und der Magen ohne die entsprechenden Trainings kann schlaff und "bitte" auch mit dem Erscheinen der Dehnungsstreifen werden. Daher müssen Sie nicht nur richtig essen, sondern auch Übungen durchführen, um den Magen zu reinigen.

Es gibt zwei goldene Regeln, die den Bauch schön machen:

- Entfernen Sie alle Fettpolster im Taillenbereich;

- um die Bauchmuskeln in Ordnung zu bringen.

Wenn Fettverbrennung das Recht erfordertAufbau einer Diät und Durchführung von zum Beispiel einer Vakuum- oder Wassermassage, dann Aufrechterhaltung und Pumpen der Muskeln sind nur mit Hilfe einer Reihe von richtig ausgewählten Übungen möglich.

Grundübungen um den Magen zu reinigen,sind entworfen, um die Bauchmuskeln zu stärken. Aber glaube nicht, dass du den banalen Körper nur aufstauen kannst und dadurch einen schönen und elastischen Bauch bekommst. Die Arbeit sollte nicht nur obere, sondern auch untere, sowie schräge Bauchmuskeln sein.

Übung zur Stärkung der oberen Presse

Es ist die obere Presse, um am leichtesten zu pumpen. In der Rückenlage ist es notwendig, ohne die Beine an den Knien vom Boden abzuheben, den Körper nach oben zu heben. Führen Sie 20 bis 25 Lifte auf einmal durch. Je langsamer Sie die Übung ausführen, desto höher ist die Belastung der Muskeln. Sie müssen jedoch sorgfältig überwachen, dass alle Anspannung auf den Bauch fällt. Die Muskeln der Arme und Beine sollten entspannt bleiben.

Übungen zum Entfernen des Magens (für die schrägen Muskeln)

Die erste Übung ähnelt den Aktionen fürdie obere Presse pumpen. Beim Anheben sollte der Körper jedoch nicht gleichmäßig angehoben werden, sondern mit einem Ellbogen, der die andere Seite des Knies berührt. Ie Beim Anheben berührt der rechte Ellenbogen das linke Knie und der linke Ellenbogen den rechten.

Es werden sehr gute Ergebnisse und Steigungen an den Seiten angegeben. 2-3 Ansätze auf 20 Hängen helfen nicht nur, den Bauch zu glätten, sondern reduzieren auch das Taillenvolumen.

Nun, sagen Sie jetzt, wie Sie den Bauch unten entfernen können.

Es ist der Unterleib, der am häufigsten wirdein problem. Legen Sie sich auf den Boden und beugen Sie die Knie. Die Füße sollten so positioniert sein, dass die großen Zehen fest aneinander gedrückt werden und die Fersen so weit wie möglich voneinander getrennt sind. Nun strecken Sie Ihre Knie, ohne die Position Ihrer Füße zu verändern, und richten Sie sie parallel zum Boden aus. Nach ein paar Sekunden halten Sie die Beine in die Ausgangsposition zurück. Stellen Sie sorgfältig sicher, dass nur die unteren Bauchmuskeln belastet werden. Die Übung muss 15 bis 20 Mal durchgeführt werden.