Push-ups vom Boden unterscheiden sich in ihrer Einfachheit und inGleichzeitig eine große Effizienz, denn auf Zusatzgeräte und Sportgeräte kann man verzichten. Alle Arten von Liegestützen können beliebig und an jedem geeigneten Ort durchgeführt werden, nicht unbedingt im Fitnessstudio. Jeder junge Mann muss Liegestütze machen können, und es ist nicht notwendig, Aufzeichnungen zu machen, aber dies ist notwendig, um den eigenen Körper zu trainieren, den oberen Schultergürtel der Muskeln und auch den Brustmuskel zu stärken und immer in guter Form zu sein und eine schöne männliche Figur zu haben.

Arten von Liegestützen sind unterschiedlich, aber sie alle tragen dazu beigute körperliche Fitness, Kraft des Körpers und Ausdauer. Um hohe Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie mit Liegestützen vom Boden aus beginnen, zumal diese Übung universell und für jede Altersklasse geeignet ist. Es kann auf verschiedene Arten geschehen - alles hängt davon ab, wie der Körper zuvor trainiert wurde. Das Pumpen eines Teils davon hängt direkt von der Position der Hände ab, und die Arten von Liegestützen erlauben es Ihnen, fast alle Muskelgruppen zu laden. Für diese Übungen müssen Sie einige wichtige Regeln beachten.

Zunächst einmal muss das erste Rack korrekt akzeptiert werden. Davon hängt eine weitere Technik des Liegestützes vom Boden ab. Die Grundposition ist die Betonung des Liegens.

In diesem Fall sollten die Hände gerade und auseinander seinin einem Abstand von Schulterbreite und Brusthöhe. Der Rücken sollte gerade gehalten werden, die Beine sollten zusammen sein, die Ellbogen sollten in einem Winkel von fünfundvierzig Grad vom Körper entfernt sein. Das richtige Rack trägt zu einer gleichmäßigen Verteilung der Ladung bei. Der Körper sollte beim Heruntergehen den Boden berühren, mit der größten Dehnung der Muskeln. Es ist auch notwendig, richtig zu atmen: zuerst muss die Übung eingeatmet werden, am Ende - die Ausatmung. Willkürliches Halten des Atems oder umgekehrt, kann seine Zunahme den Körper und das Training im Allgemeinen negativ beeinflussen.

Wenn die Hände nahe beieinander liegen, liegt die Belastung auf dem Trizeps und dem kleinen Brustmuskel.

Wenn die Arme entlang der Breite der Schultern positioniert sind, wird die Last gleichmäßig zwischen den Muskeln der Brust und den Deltas sowie dem Trizeps verteilt.

Bei der größtmöglichen Position der Arme zueinander verläuft die Lastverteilung auf die Muskeln Deltamuskel und Großer Brustmuskel.

Arten von Liegestützen erfordern bestimmte Fähigkeiten. Die häufigste Grundübung ist Push-up auf den Handflächen des Bodens. Wenn Sie den Pfosten korrekt aus der "Liegend" -Position eingestellt haben, legen Sie Ihre Arme über die Breite der Schultern und jeweils auf Brusthöhe, mit dem geraden Rücken und Beinen zusammen, müssen Sie beginnen, auf den Boden sinken und dann mit der Brust zu berühren. Danach heben Sie den Körper hoch. Bei dieser Art der Belastung ist gleichmäßig auf die Muskeln der Brust und Hände verteilt.

Die nächste Art ist das Drücken der Fäuste vom Boden. Diejenigen, die viel Zeit auf Kampfsportarten verwenden, werden diese Übung die Knöchel stärken und die Schlagkraft der Hände erhöhen. Die Hauptsache, die beachtet werden muss, ist zu versuchen, Push-ups mit nur zwei vorderen Knöcheln zu tun, der Rest auf den Boden sollte nicht berühren.

Push-up mit dem Handrücken ist sehrgut stärkt die Hände. Es ist ziemlich schmerzhaft und unangenehm, aber mit der Zeit gehen diese Gefühle weg. Deltamuskeln und Armmuskeln sind betroffen.

Arten von Liegestützen, zusätzlich zu seiner Vielfalt,Erstaunen mit ihrem Außergewöhnlichen. Zum Beispiel können Sie drücken und auf der Kante der Handfläche. Im Nahkampf ist diese Übung die wichtigste. Die Hände werden gegen den Körper gedrückt und unterhalb der Brusthöhe auf der Breite der Schultern angeordnet, auf die Rippen der Handflächen gelegt. Die Hauptlast entfällt auf die Muskeln der Hände und Hände.

Drücken Sie auf die Finger vom Boden - die schwierigste ArtÜbungen. Der Ständer wird an fünf Fingern von der Stütze aus gelegt. Als Ergebnis der zahlreichen Trainings werden die Finger nach und nach entfernt und schließlich wird der Liegestütz mit einer Hand und einem Finger durchgeführt. Aber dieses Training kann mehr als ein Jahr dauern.

Sehr schwer und gefährlich ist LiegestützStehe in den Armen, der Kopf ist unten. Es sollte in der Nähe einer Stütze, zum Beispiel einer Wand, gemacht werden. Zunächst nahm die Position des Originals, und muß dann seine Füße an der Wand werfen und Ihre Fersen die Unterstützung berühren. Sie müssen auf das Niveau hinuntergehen, das der Körper zulässt, und dann langsam den Körper heben. Bemühungen um eine Aufhebung verbrachte unglaublich, aber die Menschen fähig eine komplexe Push-ups durchzuführen, wird ein Modell der Ausdauer und immense Kraft sein. Jedoch sind Menschen mit erhöhtem Druck und Kopfschmerzen solche Übungen kontraindiziert.