Die Droge "Strepsils" (Lutscher) ist enthalten inKlinisch-pharmakologische Gruppe von antiseptischen Arzneimitteln zur lokalen Anwendung in der Zahn- und HNO-Praxis. Das Medikament hat auch antimikrobielle Aktivität. Das Medikament wirkt auf viele Mikroorganismen (gram-negativ und gram-positiv), hat eine antimykotische Wirkung. Die Droge "Strepsils", deren Zusammensetzung natürliche (pflanzliche) Ergänzungen enthält, bietet eine weichmachende Wirkung auf die Schleimhäute von Mund und Rachen. Das Medikament ist in Form von Tabletten und einem Spray erhältlich.

Strepsils Bedienungsanleitung

Hinweise

Das Medikament wird für entzündliche infektiöse Läsionen des Rachens und des Mundes verschrieben. Das Medikament erleichtert den Schluckvorgang und lindert Schmerzen.

Mittel von "Strepsils". Gebrauchsanweisung

Für Patienten mit fünf Jahren,Tablette mit einem Intervall von 2-3 Stunden. Das Produkt ist zur Resorption bestimmt. Maximal ein Tag darf acht Tabletten einnehmen. Dauer der Aufnahme - nicht länger als fünf Tage. Fortführung der Behandlung, falls erforderlich, ernennt einen Arzt.

Mittel von "Strepsils". Gebrauchsanweisung: Nebenwirkungen

Die Praxis zeigt eine gute VerträglichkeitMedikamente von Patienten in verschiedenen Altersstufen. In einigen Fällen sind allergische Manifestationen in Form von Hautreaktionen (Hautausschlag, Reizung und andere) wahrscheinlich. In der Regel sind sie mit einer Überempfindlichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels verbunden. Gelegentlich kann Dyspepsie auftreten. Wenn sich der Zustand während der Einnahme von Strepsils verschlechtert, empfehlen die Gebrauchsanweisungen, dass Sie einen Spezialisten aufsuchen.

Kontraindikationen

Verschreiben Sie keine Pillen für Kinder unter fünf Jahren. Schwangerschaft und Stillzeit sind keine Kontraindikationen, aber die Ernennung wird vom Arzt bestimmt. Der "Strepsils" -Agent empfiehlt nicht, die Anweisungen für Patienten mit Überempfindlichkeit gegenüber den Komponenten zu verwenden.

Zusätzliche Informationen

Überdosierung bedeutet unwahrscheinlich im Zusammenhang mitgeringe Absorption in den systemischen Kreislauf. Wenn das Arzneimittel vergiftet ist, treten dyspeptische Störungen, Übelkeit, Durchfall, Bauchschmerzen auf. Wenn eine Überdosierung eine symptomatische Therapie zeigt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. In der Praxis werden Fälle von Arzneimittelwechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln nicht beschrieben. Das Arzneimittel darf mit Diabetes mellitus eingenommen werden. Strepsils beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, andere Aktivitäten im Zusammenhang mit erhöhter Konzentration der Aufmerksamkeit zu fahren oder zu engagieren. Die Medikation darf rezeptfrei sein. Empfehle nicht lange (mehr als fünf Tage) Drogenkonsum. Sollte dies nicht der Fall sein, wenden Sie sich bitte an einen Spezialisten. Die Behandlung von Kindern sollte unter der Aufsicht eines Arztes sein. Bevor Sie das Medikament verwenden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Überschreiten Sie nicht die vorgeschriebene Tagesdosis, um Vergiftungen zu vermeiden.

Streps Lutscher
Bewahren Sie das Produkt an einem trockenen Ort ohne Kinder mit einer Temperatur von nicht mehr als 25 Grad auf. Haltbarkeit - nicht mehr als drei Jahre. Am Ende dieser Zeit ist das Medikament nicht erlaubt.