Ein optisches Gerät ist ein Gerät, das konvertiertStrahlung aufgrund der Linsen, aus denen es besteht. Die moderne Wissenschaft ist so weit gegangen, eine große Anzahl von optischen Instrumenten zu erfinden, von denen die bekanntesten eine Brille, ein Mikroskop, eine Kamera, ein Teleskop sind.

optisches Gerät
Dies ist keine vollständige Liste der AnwendungenLinsen. Wissenschaftler erfanden auch ein optisches Gerät, das mit einem Skalpell arbeiten kann, dank eines Diascopes können wir ein Bild auf einen Bildschirm projizieren, und ein Periskop wurde zur Beobachtung aus Unterständen erfunden.

Die Brille - der Hauptbereich der Anwendung der Linsen

Aber vielleicht die beliebteste Anwendung von EigenschaftenLinsen ist die Verwendung von ihnen in Gläsern. Optische Gläser korrigieren das Sehvermögen und erhöhen die Schärfe. Bevor Sie also ein Paar Linsen im Rahmen kaufen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um zu erfahren, welche Art von Dioptrien Sie benötigen. Selbst wenn Sie eine Computerstudie durchgeführt haben und den Ergebnissen entsprechend eine ungefähre Vorstellung davon haben, welches optische Gerät Sie benötigen, sollten Sie sie nicht ohne Rücksprache mit dem Augenarzt kaufen. Schließlich kann ein Arzt Brillen mit anderen Maßeinheiten für die optische Leistung von Linsen beraten, um die Arbeit Ihrer Augen zu stimulieren. Es ist auch nicht empfehlenswert, die Gläser an zufälligen Orten zu kaufen - in Märkten oder Straßenverkaufsstellen. Wenn Sie eine Brille mit "falschen" Gläsern tragen, beginnt der Prozess der Anpassung der Augen, wenn der Körper die Verzerrungen der Brille durch Überlastung der Augen, Kopfschmerzen und weitere Verschlechterung der Sehkraft ausgleicht.

Schutzbrille

Es gibt spezielle Geräte, die entworfen werdenBeschränken Sie die Netzhaut vor negativen äußeren Einflüssen, zum Beispiel bei der Arbeit mit Computern oder beim Autofahren. Aber das sind keine optischen Geräte, denn ihre Gläser haben eine spezielle Beschichtung, die das Bild umwandelt. Manchmal können Menschen mit Sehbehinderung eine Schutzbrille mit optischen Linsen bestellen - diese Geräte korrigieren nicht nur das Sehvermögen, sondern sorgen auch für deren Schutz.

optische Sonnenbrille
Die neueste optische Erfindung

Die Wissenschaft ist weit vorangekommen und im Jahr 2010Amerikanische Wissenschaftler haben ein Instrument zur Bekämpfung der Erblindung bei älteren Menschen entwickelt - ein optisches Gerät, das direkt in die Netzhaut des Auges eingebaut wird. Dieses winzige Teleskop kompensiert die beschädigten Bereiche des Auges und der gesunde Teil des Auges ist weiterhin für das periphere Sehen verantwortlich. Das Gehirn reduziert die empfangenen Daten in einem Bild - und die Person sieht ein vollwertiges Bild.

Die Erfindung eines optischen Mikroskops

optisches Mikroskop

Im frühen 17. Jahrhundert erfand Galileo das EinfachsteOptisches Instrument - ein Vergrößerungsglas, durch die es möglich war, die Aktivität von Mikroorganismen zu beobachten. Seitdem hat natürlich das optische Mikroskop eine große Wandlung durchgemacht, und heute hat er bereits zwei astigmatischen Linsen, die das Bild nicht mit starken Brechung des Lichts verzerren und einem objektives Bild geben. Ein modernes Mikroskop mit einem Computer verbunden, um einen USB-Anschluss verwenden, so dass es sieht fast nicht wie eine Erfindung des Genies Italienisch, hat aber das gleiche Prinzip des Betriebes grundsätzlich.

Optische Geräte wurden erfunden, um den Alltag einfacher Menschen zu erleichtern und ihnen zu helfen, zu überlegen, was nicht immer in der Lage ist, das menschliche Auge zu sehen.