Tabakmarke "Chesterfield" ("Chester") - eine der beliebtesten Raucherarten. Was für Zigaretten sind sie und warum sind sie so geliebt?

Geschichte der Chesterfield-Zigaretten

Rauchen ist eine schlechte Angewohnheit, aber nicht jeder kanngib dieses Vergnügen auf. "Cigarettes Chesterfield" ist ein Vergnügen ", so klingt es einer der ersten Slogans der berühmten Tabakmarke. Hergestellt von der Zigarettenfirma Drummond Tobacco Company im Jahre 1873. Zu dieser Zeit war Kautabak immer noch beliebt, so dass der Zigarettenverkauf ziemlich gering war.

Die Tabakgesellschaft hielt nicht lange, das Geschäft brach zusammen. Die Firma "Liggett & Myers" erhielt die Marke "Chesterfield". Zigaretten wurden anders: das Design der Packung und die Tabakmischung änderten sich.

Mehr als einmal erlag das Unternehmen Angriffen der schwarzen PR. Was haben die Konkurrenten nicht gemacht: Zum Beispiel sagten sie, dass Zigaretten von kranken Menschen gemacht werden, dass Liggett & Myers Adolf Hitler finanziell unterstützte. Trotzdem wurde die Marke Chesterfield immer bekannter, und 1995 wurden in Russland Tabakprodukte hergestellt.

Interessante Fakten über Chesterfield-Zigaretten

Nur wenige Menschen wissen das in der Werbung für Zigarettenberühmte Leute nahmen teil. Auf einem der Plakate der Firma Chesterfield steht also niemand Geringeres als Ronald Wilson Reagan. Zu einer Zeit wurde er der 40. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und nachdem er von seinem Tabak "dunkle Vergangenheit" peinlich berührt wurde. Der Kreis berühmter Personen auf Reagan endet jedoch nicht. In der Werbung für Tabakprodukte wurde Chesterfield von der berühmten Schauspielerin Lucille Ball, den Schauspielern James Dean und Humphrey Bogart besucht. Auch auf den Plakaten priesen Chesterfield berühmte Fußballspieler, Baseballspieler, Fußballtrainer, etc.

Das Design der Zigarettenpackung von Chesterfield ist interessant. Trotz der unterschiedlichen Farben ist auf der Vorderseite der Packung eine Inschrift mit dem Namen der Zigaretten auf dem Hintergrund des Logos. Das Logo sieht aus wie "C" und darüber ist eine kleine goldene Krone.

Chesterfield-Zigaretten

Eine Vielzahl von Chesterfield-Zigaretten: klassisch

Jetzt in Russland haben Tabakprodukte einen hohen StandPreis, und eine der teuersten und vorzeigbaren Marken ist "Chesterfield" (Zigaretten). Arten von diesem Produkt - Chesterfield rot, Chesterfield blau, Chesterfield Bronze.

Eine Packung Zigaretten kostet etwa 100-110 Rubel. Zigaretten "Chesterfield red" werden in rot-weißen Verpackungen verkauft. Dies sind Zigaretten mit dem höchsten Harzgehalt (10 mg) und Nikotin (0,7 mg). In der Regel werden sie von Rauchern mit Erfahrung ausgewählt.

Die leichtere Version ist die Chesterfield Blue Zigarette. Es enthält 8 mg Harz und 0,6 mg Nikotin. Sind in Packungen blau-weißer Farbe verkauft.

Die leichtesten Zigaretten sind der Chesterfield Typ Classic Bronze mit einem Harzgehalt von 4 mg und Nikotin 0,4 mg. Verpackung von bronze-weißer Farbe.

Chesterfield-Zigaretten

Eine Vielzahl von Chesterfield-Zigaretten

Dies sind jedoch nicht alle Arten von Markenzigaretten"Chesterfield", die in Geschäften zu finden sind. Häufiger für den schönen Sex ist nicht nur der Geschmack und Geschmack von Tabak wichtig, sondern auch das Design der Verpackung und die Zigarette selbst. Solche Zigaretten umfassen "Chesterfield Slider Blue". Die Verpackung solcher Zigaretten erregt sofort Aufmerksamkeit: eine Packung dunkelblau oder schwarz, und das Logo ist in sanften Blautönen gehalten. Zigaretten sind leicht, mit 5 mg Teer und 0,4 mg Nikotin in der Zigarette. Solche Zigaretten aus der Packung werden auf ungewöhnliche Weise mit Hilfe einer Gleitplatte erhalten.

"Chesterfield Slims Blue" wird in einer normalen Verpackung verkauft, aber das Bild auf der Vorderseite der Verpackung wird durch ein interessantes Design ergänzt. Der Gehalt an Teer und Nikotin ist der gleiche wie in der vorherigen Version.

Eine ungewöhnliche Art von Zigaretten kann in Betracht gezogen werden"Chesterfield Crown Blue". Die Verpackung ist blau, selbst das übliche Logo fehlt. Die Länge der Zigaretten übersteigt die Standardgröße (80 mm), aber ihr Durchmesser ist der gleiche wie bei klassischen Zigaretten.

Chesterfield produziert keine aromatisierten Zigaretten. Die einzige Serie ist mit dem Zusatz von Menthol. In Russland ist es jedoch ziemlich schwierig, Chesterfield-Zigaretten mit Menthol zu finden.

Chesterfield-Zigaretten-Typen

Chesterfield ist einer der beliebtesten undQualitätsmarken von Tabakprodukten nicht nur in Russland, sondern auf der ganzen Welt. Duftender Tabak, minimaler Rauch und ein harter Filter - deshalb lieben viele Raucher Chesterfield-Zigaretten.