Was passiert, wenn du zufällig auf findest?der Kopf des Penis Pickel? Oder es wird ein anderer Ausschlag sein, von dem Sie bisher nur aus den Worten des Arztes gehört haben. Wenn Sie Pickel am Penis haben, lohnt es sich, im Detail zu betrachten, was ihre mögliche Ursache ist. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie einen Hautausschlag haben. Wahrscheinlich ist es notwendig, sich an den Venerologen zu wenden.

Häufige Ursache für sexuelle Krankheiten

Wenn du krank wirst, bedeutet das, dass dein Körper"Signalisiert" dir ein bestimmtes Problem, zum Beispiel Pickel am Penis. Daher müssen Sie die Quelle der Abweichung bestimmen, so dass Sie eine korrekte Diagnose und möglicherweise eine verordnete Behandlung haben. Bei sexuell übertragbaren Krankheiten ist ihre häufigste Ursache eine unzureichende hygienische Versorgung ihres Körpers. Tatsache ist, dass in der Vorhaut des Kopfes Schmierdrüsen sind. Durch Zuteilung bestimmter Formationen (Schmierung) fördern sie die bakterielle Vermehrung. Als Folge davon gibt es sexuelle Infektionen.

Hygienische Prävention

Eine einfache Regel der Hygiene ist, dass der Penis undDer Kopf sollte mit warmem Wasser und Seifenwasser gewaschen werden. Wenn Sie sich vor dem Geschlechtsverkehr an diese Regel halten, minimieren Sie das Risiko, Ihren Partner zu infizieren. Aber die Pickel am Penis - das ist nicht unbedingt das Ergebnis einer Infektion.

Andere Sexualkrankheiten

Es ist gut, wenn dein Sexualitätscrash verursacht wirdnur unzureichende Hygiene, an die sich alle halten müssen. Es gibt schlimmere Gründe - ernste Krankheiten: AIDS, Hepatitis B, Geschlechtskrankheiten usw. Unter ihnen gibt es solche Beschwerden, deren Vorboten Pickel am Penis sind.

Die Kategorie der tödlichen Krankheiten umfasst Syphilisund AIDS. Symptome der ersten sind die sogenannten knotenförmigen Formationen. Mit der Zeit verwandeln sie sich in Geschwüre und dann in einen kleinen Ausschlag. Das Immunschwächevirus (AIDS) spricht derzeit auf keine Behandlung an; seine Natur ist bis zum Ende nicht klar.

Beulen am Penis in Form von Blasen mit Flüssigkeitsprechen über eine mögliche Infektion mit Herpes genitalis. Sein Erreger ist ein Virus, der das Immunsystem schwächt. Auf dem Körper des Penis gibt es einen ulzerativen Ausschlag, der unangenehme Empfindungen bringt. Auch Herpes kann andere gefährliche Krankheiten hervorrufen, die das zentrale Nervensystem treffen.

Pickel am Penis sind völlig unabhängig voneinander undEin anderes Virus, das einen bösartigen Tumor provoziert, ist das Papillomavirus. Um die Krankheit zu diagnostizieren, wenden Sie die Methode der Biopsie (Beschneidung des Kondyloms mit anschließender Studie) an. Kondylome können bei geschwächtem Körper bis zum Auftreten des Tumors deutlich zunehmen.

Bedeutung der Vorsorgeuntersuchung

Diese Männer hatten so wenig wie möglichProbleme mit Ihrem Penis, brauchen Sie eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung. Dies wird helfen, rechtzeitig einen Ausschlag oder eine weißliche Entladung im Bereich des Kopfes des Organs zu bemerken. Die Hauptsache ist, bei den ersten Anzeichen von Anomalien einen Arzt aufzusuchen. Und natürlich, Hygiene beachten. Manchmal können einige Tipps für die Pflege des Penis in medizinischen Internetforen erhalten werden. Bei schwerwiegenden Verstößen ist natürlich die Hilfe eines qualifizierten Spezialisten wichtig.

Selbstbehandlung ist gefährlich

Abschließend möchte ich warnen: Tun Sie nicht Selbstdiagnose und Selbstmedikation, auch wenn Sie nur Pickel auf Ihrem Penis haben! Immerhin, ohne die Diagnose zu kennen, die den Arzt nur stellen kann, ist es unmöglich, die richtige Behandlung zu implementieren. Und selbst wenn Sie etwas über Ihre Symptome und mögliche Behandlungsmethoden gelesen haben, nehmen Sie sich Zeit. Konsultieren Sie den Arzt, und wenn er die Richtigkeit des Hinweises "von der Großmutter" bestätigt, dann wenden Sie an, was Sie in der Praxis lesen. Selbstmedikation ist unvorhersehbar und gefährlich.