Arzneimittel "Sulfocamphocaine"Die Gebrauchsanweisung beschreibt, wie klar, farblos (oder hellgelb) Flüssigkeit ist. Ein Milliliter der Lösung enthält 0,0496 Gramm Sulfokamphersäure (ausgedrückt als Trockensubstanz) und 0,0504 Gramm Novocain. Die Hilfssubstanz ist Wasser zur Injektion. Das Medikament ist in Form einer 10% igen Injektionslösung erhältlich.

Pharmazeutisch bedeutet "Sulfocamphocaine" Gebrauchsanweisung bezieht sich auf die klinische und pharmakologische Gruppe von Herzarzneimitteln. Es wirkt direkt auf die Gefäße des Patienten.

Das fragliche Medikament istAnaleptiker. Seine Wirkung beruht auf der Erregung des zentralen Nervensystems. Das Medikament fördert die Tonisierung des vasomotorischen und respiratorischen Zentrums, aktiviert die Stoffwechselvorgänge im Herzmuskel.

Aufgrund seiner Fähigkeit zu beeinflussenGefäße, dieses Medikament bietet eine Umverteilung von Blut, Verengung der Gefäße der Bauchorgane, eine Erhöhung der Tonus der Venengefäße, eine Erhöhung der Durchblutung des Herzens, eine Verbesserung der koronaren Durchblutung.

Die kardiotonische Exposition ist auf die Aktivierung der Prozesse der Glykolyse und Atmung zurückzuführen.

Das Präparat "Sulfocamphocaine" (Anleitung zuAnwendung informiert) zeichnet sich durch schnelle Absorption durch intravenöse, intramuskuläre oder subkutane Injektion aus. Es ist anzumerken, dass der während des Behandlungszeitraums freigesetzte Urin einen charakteristischen Geruch dieses Medikaments aufweist. Ein Teil der Droge wird mit der Galle sowie mit der ausgeatmeten Luft ausgeschieden.

Arzneimittel "Sulfocamphocaine"die Gebrauchsanweisung schreibt die Verwendung für die Behandlung von Krankheiten wie akute und chronische Herz- (oder Atmungs-) Insuffizienz, kardiogenen und anaphylaktischen Schock vor. Darüber hinaus wird es zur Behandlung von Atemdepression während der Entwicklung von Lungenentzündung, mit Vergiftung mit Morphin oder hypnotische Medikamente, Alkohol oder Drogen verwendet.

Die Droge "Sulfocamphocain". Verwendung und empfohlene Dosierungen

Das Medikament wird in eine Vene, in einen Muskel oder unter die Haut gespritzt. Dies geschieht in einem langsamen Tempo, Tropf oder Strom. Eine Einzeldosis für Erwachsene sollte zwei Milliliter nicht überschreiten. Bei Bedarf wird das Medikament bis zu dreimal täglich verabreicht.

Die Standardtherapie dauert drei bis vier Wochen. Das maximal zulässige Volumen des Arzneimittels für erwachsene Patienten beträgt zwölf Milliliter pro Tag.

Vor dem Hintergrund des Medikaments "Sulfocamphocaine"Bewertungen bestätigen dies, es ist möglich, die Manifestation von Haut allergischen Reaktionen (Hautausschläge, lokale Rötung der Haut, Juckreiz) und eine Abnahme des Blutdrucks.

Dieses Medikament ist nicht für Überempfindlichkeit gegen Novocain und Kampfer, Epilepsie, Neigung zu Krämpfen vorgeschrieben.

Überdosierung eines Arzneimittelsbegleitet von Kopfschmerzen, Schwindel, Rötung des Gesichts, motorischer Angstzustände, Delirium, epileptiforme Anfälle. In diesem Fall werden Antikonvulsiva oder Antipsychotika gezeigt (abhängig von den Hauptsymptomen). Bei psychomotorischer Agitation (mild) werden Beruhigungsmittel oder Beruhigungsmittel verschrieben.

Mit besonderer Sorgfalt wird das Medikament bei Patienten mit niedrigem Blutdruck verabreicht.

Informationen über die Sicherheit des Medikaments während des Wartens auf das Kind und das Stillen sind nicht verfügbar.

Das Medikament wird nicht in Verbindung mit Morphin, Schlaftabletten, Drogen, Alkohol verwendet. Die Kombination mit Diuretika und Herzglykosiden ist nicht verboten.