Viele von uns sind mit den Worten "Stearin", "Paraffin" vertrautund "Ozokerite". Jedoch versteht nicht jeder, was sie meinen. Alle oben genannten Substanzen sind Ölprodukte, die aus dem Zerfall von Tier- und Pflanzenprodukten stammen, die vor vielen Jahrhunderten auf unserem Planeten existierten.

Ozokerite, deren Anwendung mit seiner verbunden istmechanische und thermische Wirkung, ist ein natürliches Material. Es ist ein natürliches Bergwachs, das aus Öl stammt. In Bezug auf seine physikalischen Eigenschaften ist Ozokerit eine wachsartige Masse. Je nach Reinigungsgrad kann es schwarz oder gelb, grün oder weiß sein.

Ozokerit-Anwendung
Ozokerite, deren Anwendung das gleiche umfasstBereich, wie bei der Verwendung von Paraffin, im Gegensatz zu letzteren, kann auch eine chemische Wirkung haben. Diese Fähigkeit von Bergwachs wird auf Kosten von Substanzen in seiner Zusammensetzung durchgeführt, die biologisch aktiv sind. Diese Elemente durchdringen die Haut des Patienten und sorgen für eine reflexartige Wirkung, die die Stoffwechselvorgänge und den Zustand des Nervensystems beeinflusst. Normalisieren die Wirkstoffe Lymphe und Blutfluss, und haben auch eine positive Wirkung auf die Organe der inneren Sekretion.

Ozokerite, dessen Verwendung sicher ist, besitzthohe Wärmekapazität und geringe Wärmeleitfähigkeit. Deshalb besteht bei der Anwendung keine Gefahr von Verbrennungen. Während der Verfahren wird die Wärmeübertragung schlecht ausgedrückt. Die Temperatureigenschaften der Schicht aus Ozokerit und Haut sind nahe bei ihren Werten. Zur gleichen Zeit wärmt Ozokerit tiefe tiefe Gewebe gut genug.

Ozokerit-Anwendungen

Ozokerite, deren Anwendung sehr vielseitig ist,verwendet in Verletzungen und Pathologien des Bewegungsapparates. Es zeigt Bergwachs mit Hepatitis und Pneumonie, Colitis und Pleuritis, Gastritis und Thrombophlebitis, sowie mit verschiedenen Hautkrankheiten. Ozokerite Anwendungen beeinflussen positiv die Nervenenden. In diesem Fall erscheint eine entzündungshemmende und antistatische Wirkung sowie eine Regeneration der Gewebe. Diese Verfahren haben analgetische, vasodilatierende und auflösende Wirkung.

Ozokerite, deren Anwendung möglich istauf verschiedene Arten, kann durch Layering verwendet werden. Gleichzeitig wird auf 55 Grad Bergwachs auf einem bestimmten Bereich des Körpers des Patienten mit einem Pinsel geschmolzen. Nach der Bildung der Schutzschicht wird Ozokerit über die Oberfläche aufgetragen und auf 70 bis 80 Grad gebracht. Um die Temperatur zu erhalten, wird der Anwendungsbereich von natürlichem Wachs mit einer Decke oder einem Film bedeckt.

Ozokerit Bewertungen
Die nächste Option für die Verwendung von Ozokeritsind medizinische Bäder. Sie werden nur für Füße oder Bürsten verwendet. Bei diesem Verfahren wird nach dem Aufbringen der ersten Schicht und dem Bilden eines Schutzfilms ein Teil des Körpers in einen Wachstuchbeutel, der mit geschmolzenem Bergwachs gefüllt ist, abgesenkt und auf eine Temperatur von 60 Grad gebracht.

Behandlung kann gemacht werdenServietten-Applikationsmethode. Bei dieser Methode wird der Bereich des Körpers, auf den das natürliche Wachs aufgebracht wird, mit in geschmolzenem Ozokerit getränkten Servietten bedeckt. Die Temperatur der beiden Schichten ist unterschiedlich. Der erste - 50-55, und der zweite - 60-65 Grad. Es gibt auch eine Küvetten-Applikationsmethode, bei der ein Pellet aus Ozokerit in einer speziellen Form auf die Haut aufgetragen wird.

Hat Ozocerite Application Reviews angezeigtauf einige Kontraindikationen für seine Verwendung. Verfahren mit Bergwachs sind nicht für akute Herzerkrankungen mit Hypertonie und Asthma bronchiale vorgeschrieben. Es ist verboten, Ozokerit bei malignen und gutartigen Tumoren, Tuberkulose, Blutungsneigung, sowie bei akuter Thrombophlebitis und schweren Lebererkrankungen zu verwenden.